Hilfe: Mit dem Titel möchten wir den Klick auf die Anzeige erreichen. Bedenken Sie, der Interessent überfliegt eine Vielzahl von Objekten und muss auf eine seriöse Art aufmerksam gemacht werden. Vermeiden Sie daher Titel, wie “Sehr schönes Einfamilienhaus (unauffällig/langweilig) – Hier zieht Oma gleich mit ein (nicht seriös)”. Versuchen Sie lieber, das Alleinstellungsmerkmal Ihres Objektes hervorzuheben. Bsp.: Alleinstellungsmerkmal: Lage; Titel: “Die Lage macht den Unterschied, begehrtes Einfamilienhaus in der traumhaft schönen Innenstadt von…” Wichtig: Das Alleinstellungsmerkmal muss innerhalb der ersten Wörter genannt werden, da der Interessent oftmals die volle Länge des Titels nicht sehen kann, sondern erst nach dem Öffnen der Anzeige.
Hilfe: Beschreiben Sie Ihr Objekt und versuchen hierbei eine feste Struktur einzuhalten. Bedenken Sie, Ihr Interessent wird sich eine Vielzahl von Beschreibungen durchlesen und sollte daher gedanklich durch das Objekt geführt werden. 1) Fassen Sie die entscheidenden Fakten in einem Absatz zusammen. Bsp.: Dieses Einfamilienhaus aus dem Jahr 1999 verfügt insgesamt über 4 Zimmer, Küche, Tageslichtbad mit Dusche, Hauswirtschaftsraum, Vollkeller und präsentiert sich auf ca. 150m² Wohnfläche. Ausreichend Erholung bietet Ihnen das angenehm geschnittenen Grundstück mit ca. 750m². Diese Immobilie überzeugt nicht nur durch die einzigartige Lage, sondern vielmehr durch die bereits durchgeführten Modernisierungsmaßnahmen. 2) Gehen Sie nun auf die Highlights der Immobilie und die Zimmeraufteilung ein. Bsp.: Der lichtdurchflutete Wohnbereich wird durch einen Kaminofen geziert, welcher für wohlige Wärme sorgt… – Auf dem Südbalkon lässt sich schönes Wetter noch besser genießen… – Der Vollkeller bietet ausreichend Stellfläche… Wichtig: Kommunizieren Sie immer den Nutzen und nicht nur das “Feature”. Bsp Feature: Das Objekt verfügt über einen Vollkeller. Bsp Nutzen: Das Objekt verfügt über einen Vollkeller, welcher Ihnen ausreichend Stellfläche bietet. Die Verkaufspsychologie hat uns gelehrt, dass Menschen ihren Nutzen oftmals nicht selbst erkennen und das Feature daher als “wertlos” betrachten. 3) Schließen Sie die Beschreibung mit einer Handlungsaufforderung ab, z.B.: “Sichern Sie sich jetzt einen Besichtigungstermin”. Studien haben gezeigt, dass Menschen deutlich wahrscheinlicher offensichtliche Handlungen durchführen, wenn man sie gezielt dazu auffordert.
Hilfe: Vermeiden Sie Fließtexte und geben eine stichpunktartige Auflistung der Highlights. Bedenken Sie, ihr Interessent liest eine Vielzahl von Beschreibungen und wird sich über eine separate Auflistung der Highlights sehr freuen.
Hilfe: Gehen Sie auf folgende Punkte ein: Anbindungen zu Autobahnen, Supermärkten, Schulen/Kindergärten, Ärzten, Apotheken, öffentliche Verkehrsmittel, Lage des Objektes (z.B. Sackgassenlage).